Warum mit einem Versicherungs­makler zu­sam­men­ar­bei­ten?

An­ders als beim Aus­schließ­lich­keits­ver­tre­ter, ist beim Versicherungs­makler nicht ein Ver­si­che­rungs­un­ter­neh­men, son­dern der Kunde/Mandant  Auf­trag­ge­ber und Ver­trags­part­ner des Ver­si­che­rungs­mak­lers. Ge­gen­über die­sem ver­pflich­tet sich der Versicherungs­makler, nicht ge­gen­über dem Ver­si­che­rungs­un­ter­neh­men.

Was er­war­tet Sie als Kunde des Ver­si­che­rungs­mak­lers und ins­be­son­dere der RWW Versicherungs­spezialisten?

Die Be­ra­tung und Be­treu­ung Ihrer Ver­si­che­rungs­ver­träge ist kos­ten­los – Sie zah­len weder ein Beratungs-, noch Be­treu­ungs­ho­no­rar.

An Hand Ihrer Ziele und Wün­sche fin­den wir im Rah­men des ge­mein­sa­men Be­ra­tungs­pro­zes­ses den pas­sen­den Ver­si­che­rungs­schutz – hier­bei grei­fen wir auf eine hin­rei­chende An­zahl von An­ge­bo­ten, Ta­ri­fen und Ge­sell­schaf­ten am Markt zu­rück.

Im Rah­men der Be­treu­ung un­ter­stüt­zen wir Sie auch bei der Scha­den­ab­wick­lung.

Da wir mit na­hezu allen Ver­si­che­rungs­ge­sell­schaf­ten des deut­schen Mark­tes zu­sam­men­ar­bei­ten, kön­nen wir auch be­reits be­stehende Ver­träge in un­sere Be­treu­ung neh­men. Der Vor­teil für Sie ist, dass Ihnen bei all Ihren Ver­si­che­rungs­fra­gen ein An­sprech­part­ner zur Seite steht.